Beziehungswand

Kaum stand das Plakat, gab es den ersten - guten - Kommentar:

Beziehungswand

 

Ende Mai 2015 wurde auf einer Wiese auf der Tromm ein langes Metallregal aufgestellt

und es gab eine Bitte:

Sollte er natürlich nicht.

Bis Anfang August 2018 wurde vieles aufgehängt: von Kindern, Frauen und Männern. Die Bilder zeigen, was den Menschen bedeutsam ist oder wie sie die Bitte interpretieren. Man könnte die Bilder analysieren - aber dies ist eine Kunstaktion.